Wissenswertes

Was ist das?

Sterlingsilber - Silber 925/000

Die häufigste Silberlegierung für Schmuck ist Silber 925/000, auch Sterlingsilber genannt (92,5 % Silber und 7,5 % Kupfer). Sie ist bestens für die Verarbeitung von Schmuck geeignet. Silberlegierungen, die in Deutschland hergestellt werden, enthalten kein Nickel (EU-Richtlinie 94/27/EG). Allergische Reaktionen gegen Silber sind ausgesprochen selten. Oft sind es nicht die Metalle selbst, sondern galvanische Überzüge oder Oxidationsprodukte und Salze eines Metalls, das die Allergien auslöst.